Professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe) mit AirFlow®

Jeder von uns weiß, dass eine regelmäßige und vor allem gründliche häusliche Zahnpflege von großer Bedeutung ist. Und das ist auch gut so. Es stellt sich aber die Frage, warum immer mehr Menschen Ihre Zähne professionell reinigen lassen. 

Professionelle Zahnreinigung von Jung bis Alt
Professionelle Zahnreinigung von Jung bis Alt

Bakterien, die sich in den Zahnzwischenräumen vermehren, rufen nicht nur Karies (Zahnlöcher) und Parodontitis (Zahnbettentzündung) hervor. Sie verursachen auch einen unangenehmen Mundgeruch.

 Es gibt z.B. viele Zahnflächen, die mit einer Zahnbürste nicht zu erreichen oder Zahnbeläge und dunkle Flecken, die durch die häusliche Pflege nicht zu beseitigen sind. Menschen mit Brücken, Prothesen und Implantaten               sind      auf eine besondere Zahnpflege angewiesen.

Auch Eigenverantwortung der Patienten für eigene Zahngesundheit und steigende Vitalitätsansprüche bis ins hohe Alter mit ästhetischen, gut erhaltenen Zähnen spielen eine Rolle. 

Wichtigste Vorsorge-Bausteine

  • Sorgfältige häusliche Zahnpflege
  • Regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Professionelle Zahnreinigung
  • Fluoridierung zur Zahnschmelzhärtung
  • Zahngesunde Ernährung
  • Vermeidung von Risikofaktoren (Stress, Rauchen)

Was kostet die Professionelle Zahnreinigung?

Der Preis für eine Professionelle Zahnreinigung liegt, je nach Bezahnung und notwendigem Aufwand, zwischen 140,- € und 260,- €. Private Versicherungen und manche Zahnzusatz-Versicherungen erstatten in der Regel die Kosten vollständig. Für ausschließlich gesetzlich Versicherte verbleibt meist ein Eigenanteil in Höhe von 75,- € bis 100,- €.

 

Zahngesundheit und vor allem die Zahnerhaltung spielen heutzutage nicht nur bei den Versicherten eine Rolle. Die Zahnerhaltung steht auch bei manchen gesetzlichen Krankenkassen im Rahmen eines Vorsorge-Programmes im Mittelpunkt. Deshalb bezuschussen manche gesetzliche Krankenkassen die Professionelle Zahnreinigung. Fragen Sie Ihre Krankenkasse!

 

 

Weiße Zähne durch Professionelle Zahnreinigung?

Wer langfristig schöne und weiße Zähne haben möchte, stellt sich die Frage, wie sich Verfärbungen von der Zahnoberfläche entfernen lassen. Die Ursachen sind vielfältig. Von äußeren Einflüssen bis zur Krankheiten wie Stoffwechselstörung, bestimmte Bluterkrankungen oder die Einnahme von Medikamenten. Verfärbungen, die durch äußere Einflüsse wie Nahrungs- und Genussmittel (Kaffe, Rotwein, Tee oder Nikotin) entstehen, sind im Allgemeinen wieder entfernbar - und zwar vor allem durch die tägliche häusliche Mundhygiene und in größeren Abständen durch die Professionelle Zahnreinigung (mit Air Flow).

Professionelle Zahnreinigung - es lohnt sich wirklich!

Mehr Lebensqualität durch PZR
Mehr Lebensqualität durch PZR

Für die Zahnprophylaxe Zeit, Engagement und Geld aufzubringen, lohnt sich - nicht nur für gesunde Zähne, sondern für die Allgemeingesundheit.

 

Denn rechtzeitige Vorsorge beugt nicht nur Zahn- und Zahnfleisch vor, sondern senkt auch das Risiko, an einer Parodontitis zu erkranken und minimiert damit die möglichen von Parodontalbakterien ausgehenden Folgen für die Gesamtgesundheit.

 

 

Warum die Professionelle Zahnreinigung den doppelten Nutzen hat:

  • Sie vermeiden nachhaltig aufwendigen Zahnersatz und Implantate
  • Sie sparen dadurch langfristig bares Geld
  • ohne Zahnbelag wirken Ihre Zähne attraktiver
  • ohne Mundgeruch haben Sie mehr Sicherheit
  • und dadurch eine viel höhere Lebensqualität